Reiten und Tiererlebnisse

In diesen Gruppen wird geritten und alle Tierarten können erlebt werden.

60 Minuten kosten pro teilnehmenden Kind (einschließlich seiner Familie) oder  pro teilnehmenden Erwachsenen 15 Euro. Auf Wünsche wird individuell eingegangen.

Reiten und Tiererlebnisse findet auf unserem Sandplatz, in unserem Stall, auf unseren weitläufigen eingezäunten Wiesen , den Waldwegen  und im Gelände statt. Der Hof liegt im Naturschutzgebiet und  am Reitwegenetz.

Kaffee, Tee, Wasser stehen für alle bereit.

 

 

Mittwoch

16.00 Uhr Reiten und Tiererlebnisse für Kinder

 

Donnerstag

15.00 Uhr Reiten und Tiererlebnisse für Kinder

16.00 Uhr Reiten und Tiererlebnisse für Kinder

 

 

Samstag

10.00 Uhr Reiten und Tiererlebnisse für Kinder

11.00 Uhr Reiten und Tiererlebnisse für Kinder

 

 

 

Gruppen für Kinder von ca. 1 Jahr bis ca. 4 Jahren

Gruppen für Kinder von ca. 4 Jahren bis ca. 8 Jahren

Hier wird den Kindern spielerisch und mit vielen Erlebnissen der Zugang zum Tier ermöglicht.

 

Mögliche Aktivitäten:

- Pony reiten und reiten an der Longe
- Pony streicheln, bürsten, aufzäumen, anmalen, füttern

- Alpakas streicheln und führen

- mit Gänsen sprechen

- Hühner füttern und Eier suchen

- mit Hunden spielen und gebenenfalls Welpen sehen oder mit ihnen spielen

- die Ziege melken, die Milch probieren und Käse herstellen

- am Bienenstock Geschichten über Bienen hören

 

Gruppen für Kinder ab ca. 8 Jahren

Gruppen für Erwachsene

Hier steht meist das Reiten im Mittelpunkt. Jeder kann longiert werden.  Es kann in allen Gangarten geritten werden,  und es wird Reitunterricht gegeben.

Auf Wünsche wird individuell eingegangen. Über alle Tierarten kann je nach Interesse Wissenswertes vermittelt werden.Alle Tiere können so wie oben beschrieben erlebt werden.

 

 

Melden Sie sich bei Interesse gern per Mail oder per Telefon bei uns, falls Sie Fragen haben.

Termine ausschließlich nach einer Anmeldung.